StartseiteSupporttechn. InformationenInternetzugangWindows2000Modem / ISDN

Einwahl per Modem / ISDN mit Windows2000

Dieses Dokument beschreibt die Einrichtung einer Internetverbindung mittels Analog-Modem bzw. ISDN-Karte unter Windows 2000 über LF.net / Netic.


Klicken Sie mit Ihrer linken Maustaste links unten auf Start, dann auf Einstellungen und anschließend auf Systemsteuerung.

Startmenü

Es öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Systemsteuerung.

Systemsteuerung

Wählen Sie in diesem Fenster Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen, indem Sie das entsprechende Symbol doppelklicken.

Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen

Starten Sie nun den Netzwerkverbindungs-Assistenten, indem Sie das Symbol für Neue Verbindung erstellen anklicken.

Netzwerkverbindungs-Assistent - Schritt 1

Klicken Sie jetzt auf Weiter.


Wählen Sie hier den Punkt In das Internet einwählen und klicken Sie auf Weiter.

Netzwerkverbindungs-Assistent - Schritt 2

Entfernen Sie ggf. den Haken des Feldes Wählregeln verwenden. dadurch werden die Felder Ortskennzahl und Länderkennzahl grau ausmaskiert. Geben Sie nun in das Feld Rufnummer die Nummer 08000101011 und klicken Sie anschließend auf Weiter.

Netzwerkverbindungs-Assistent - Schritt 3

In diesem Schritt können Sie wählen, ob Sie diese Verbindung nur dem aktuellen Benutzer oder allen Benutzern auf Ihrem System zur Verfügung stellen wollen. Empfohlen wird die Einstellung für alle Benutzer verwenden. Um zum nächsten Schritt zu gelangen, klicken Sie auf Weiter.

Netzwerkverbindungs-Assistent - Schritt 4

Sie haben es nun fast geschafft! Vergeben Sie der neu angelegten Verbindung einen aussagekräftigen Namen, indem Sie in das Textfeld beispielsweise netic Internetzugang eingeben. Falls Sie ein Symbol für diese Verbindung auf Ihrem Desktop benötigen, setzen Sie einfach mit einem Links-Klick einen Haken in den Kasten links von Verknüpfung mit dem Desktop erstellen.

Mit einem letzten Klick auf Fertig stellen haben Sie alle Schritte durchgeführt, die zur Konfiguration Ihres Internetzugangs nötig waren.

Netzwerkverbindungs-Assistent - Schritt 5

$Id: modem-isdn.inc,v 1.5 2009/05/07 12:40:56 fernst Exp $