DSL-Leitung (ADSL)

Abhängig von den bei Ihnen vorhandenen Gegebenheiten können wir Ihnen folgende Angebote unterbreiten:

vorhanden Sie benötigen
DSL Access DSL Leitung ISDN
T-DSL Ja siehe
ISDN ohne T-DSL Ja Ja siehe
kein ISDN, kein T-DSL Ja Ja Ja siehe

1. DSL-Leitung und DSL-Access

Wenn Sie bereits einen ISDN-Standard-Anschluss bei der T-Com haben und einen DSL-Zugang wünschen, bieten wir Ihnen die Abwicklung der DSL-Leitungsbestellung in Verbindung mit DSL-Access von LF.net bei der T-Com an.

DSL-Leitung € netto € inkl. USt.
Neuschaltung DSL-Leitung auf bestehendem ISDN-Anschluss
(wird direkt von der T-Com abgerechnet)
1024 kBit/s down / 128 kBit/s 86.16 102.53
2048 kBit/s down / 384 kBit/s * 107.70 128.16
6016 kBit/s down / 512 kBit/s 86.16 102.53
16000 kBit/s down / 1024 kBit/s 86.16 102.53

* Inkl. Gebühr für erhöhten Upstream, Standard = 192 kBit/s.


Monatliche Bereitstellung € / Monat
netto
€ / Monat
inkl. USt.
DSL-Leitung
Bandbreite (wird direkt von der T-Com abgerechnet)
1024 kBit/s down / 128 kBit/s 14.65 17.43
2048 kBit/s down / 384 kBit/s 18.95 22.55
6016 kBit/s down / 512 kBit/s 21.54 25.63
16000 kBit/s down / 1024 kBit/s 25.85 30.76

Ausserdem richten wir Ihnen den DSL-Access mit fester IP-Adresse über LF.net ein.

[Seitenanfang]

2. DSL-Leitung inkl. ISDN und DSL-Access

Wenn Sie kein ISDN-Standard-Anschluss bei der T-Com haben und einen DSL-Zugang wünschen, bieten wir Ihnen die Einrichtung von ISDN und DSL-Leitung an.

DSL-Leitung inkl. ISDN € netto € inkl. USt.
Neuschaltung DSL-Leitung inkl. ISDN Standard-Anschluss 165.00 196.40
Weitere Installationskosten vor Ort nach Aufwand, Stundensatz 115.00 136.85

Monatliche Bereitstellung € / Monat
netto
€ / Monat
inkl. USt.
DSL-Leitung inkl. ISDN
Bandbreite
1024 kBit/s down / 128 kBit/s 38.00 45.22
2048 kBit/s down / 384 kBit/s 42.00 49.98
6016 kBit/s down / 512 kBit/s 47.00 55.93
16000 kBit/s down / 1024 kBit/s 49.00 58.31

Ausserdem richten wir Ihnen den DSL-Access mit fester IP-Adresse über LF.net ein.

[Seitenanfang]

3. Hardware

Für den Betrieb Ihrer DSL-Verbindung empfehlen wir Ihnen den Router R.3000 von Bintec. Durch das eingebaute DSL-Modem sparen Sie sich unstrukturierte Verkabelung und Platz. Die eingebaute Firewall-Funktionalität bietet Ihnen Sicherheit und die Konfiguration durch LF.net stellt sicher, dass Ihr Router permanent online ist. Bei Bedarf können wir den Router zeit- und kostensparend über einen ISDN-Anschluss fernkonfigurieren. Dieser Router ist mit der IPSec-Software (inkl. 10 VPN-Tunnel) auch für den Aufbau von VPNs in Ihrem Unternehmen geeignet.

Router inkl. DSL-Modem € netto € inkl. USt.
Router Bintec R.3000 inkl. DSL-Modem
inkl. 10 VPN-Tunnel IPSec-Lizenz
inkl. Konfiguration für DSL-Access
525.00 624.75
alternativ:
Monatliche Miete Router Bintec R.3000 inkl. DSL-Modem
zzgl. Konfiguration nach Aufwand
35.00 41.65

Weitere Konfiguration € netto € inkl. USt.
Nach Aufwand , Stundensatz
z.B. für VPN, ISDN-Fallback, Firewall, Konfiguration Fremdrouter oder Vor-Ort-Service.
115.00 136.85

[Seitenanfang]


4. Sonstiges

Änderungen an einer ADSL-Standleitung

Änderung € netto € inkl. USt.
Upgrade einer Leitung 65.00 77.35
IP Parameter Änderung 150.00 178.50
Fastpath für ADSL einmalig 21.54 25.63
Fastpath für ADSL monatlich 0.85 1.01

Die Möglichkeit zum Wechsel auf eine höhere Geschwindigkeit (Upgrade) muss im Einzelfall durch die Telekom geprüft werden.

  • Die Eignung Ihres Telefonanschlusses für DSL muss durch weitere - selbstverständlich kostenlose - Vorarbeiten geklärt werden. Um diese durchführen zu können, benötigen wir Ihren Auftrag. Nach Auftragserteilung wird der in Frage kommende Anschluss individuell gemessen.
  • Ergibt die Messung eine geringere als die gewünschte Bandbreite können beide Seiten vom Auftrag zurücktreten, ohne dass Kosten anfallen.
  • Auf Wunsch des Kunden wird T-DSL 6000 zu denselben Konditionen auch dann überlassen, wenn an seinem Anschluss nicht die Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 6 016 kbit/s Downstream und bis zu 576 kbit/s Upstream, wohl aber eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 3 072 kbit/s Downstream und bis zu 384 kbit/s Upstream erreicht wird.
  • Die mittlere Verfügbarkeit für ADSL der T-Com liegt bei 97,0% im Jahresdurchschnitt.
  • Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 3 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum Monatsende.
  • Es entsteht keine weitere Bearbeitungsgebühr für die Deaktivierung.
  • ADSL 16000 wird mit einer Übertragungsgeschwindigkeit innerhalb eines Bandbreitenkorridors von 6 304 kbit/s bis zu 16 000 kbit/s für den Downstream (auf der Anschlussleitung in Richtung des Kunden) und von 576 kbit/s bis zu 1 024 kbit/s für den Upstream (auf der Anschlussleitung aus Richtung des Kunden) überlassen. Eine bestimmte Übertragungsgeschwindigkeit innerhalb dieses Bandbreitenkorridors kann nicht zugesagt werden, da die am Anschluss des Kunden konkret erreichbare Übertragungsgeschwindigkeit von den jeweiligen physikalischen Gegebenheiten der Anschlussleitung abhängt. Mit jeder Aktivierung (einschalten) des DSL-Modems wird die für den jeweiligen Anschluss maximal mögliche Übertragungsgeschwindigkeit innerhalb des Bandbreitenkorridors automatisch eingestellt
  • ADSL 16000 beinhaltet zur Verringerung der Signallaufzeiten das Leistungsmerkmal FastPath.

Für ein verbindliches Angebot steht Ihnen unser Vertrieb unter Tel. 0711/90074-0 oder per E-Mail an sales@LF.net (Mail schreiben) gerne zur Verfügung.

[Seitenanfang]
Schnellsuche:
Domain Abfrage
04.11.2014
  • QSC SHDSL Rabattaktion verlängert bis 31.12.2014

weiter zur Nachricht
07.10.2014
  • Übersicht Internetzugänge bei LF.net

weiter zur Nachricht